eGaming-Turnier

Geschrieben von | 29. Juni 2012 um 08:12 Uhr |

Wann:
27. Dezember 2016 – 29. Dezember 2016 all-day
Wo:
Sporthaus Wiedensahl
Schierenbrink 4
31719 Wiedensahl
Deutschland
Preis:
15 €
Kontakt:
Facebook Gruppe oder Daniel JedamzikE-mail

Seit 2010 organisiert die TuSG Wiedensahl durch den Veranstalter und Vorstandsmitglied des Vereins, Daniel Jedamzik, ein jährliches eGaming-Turnier, was sich mittlerweile sogar durch die Presse und durch Mundpropaganda bis nach München herumgesprochen hat. Hierbei wird an Videospielkonsolen der beste Spieler des Jahres ermittelt.

Bei der Premiere waren lediglich TuSG-Mitglieder vertreten, seit der zweiten Auflage 2011 gibt es auch Akteure, die keine Mitglieder sind, was die Teilnehmerzahl bei dem Turnier auf 32 ansteigen ließ. Bei den letzten Turnieren waren es dadurch sogar über 40 Teilnehmer. Eine tolle Entwicklung. Rekord bisher das Jahr 2016: sagenhafte 64 Teilnehmer!

Gespielt wird jeweils „FIFA“ (der aktuellen Konsolengeneration) im klassischen Turniermodus, was dadurch spannende und hochklassige Spiele bereits in der Vorrunde, spätestens in der K.O.-Runde verspricht. Selbst ehemalige Europameister und amtierende deutsche Spitzenspieler gaben sich schon ein „Stell–Dich-Ein“. Wie die Teilnehmerzahl, so hat sich auch die Qualität des Turniers stetig erhöht.

Aufgrund der vielen Spiele, die an den Tagen zu absolvieren sind, wird teilweise zeitgleich an bis zu acht Bildschirmen gespielt, was einer spannenden Konferenz im Fernsehen gleichkommt. Die K.O.-Runde wird dann bei zahlreichen Zuschauern direkt per Beamer auf Leinwand projiziert und gespielt. Spätestens dann „bebt“ das Vereinsheim, das mit einer Zuschauerzahl um die 80 Leute keine Seltenheit hat. „Live-Sport-Stimmung“ par excellence.

A propos Stimmung: Durch die Ausrüstung im Sportheim der TuSG Wiedensahl (angeschafft in 2014) , zusammengefasst HD-Beamer,riesen Leinwand (3m *2,25 m) sowie AV-Verstärker mitsamt Boxen, sind beste Voraussetzungen für dieses faszinierende Turnier geschaffen.

Durch die faire Teilnahmegebühr winken den erfolgreichen Spielern lukrative Geld- und Sachpreise sowie der jährlich überreichte große Wanderpokal mit eigener Namensgravur, der dann ein Jahr im Besitz des Siegers bleibt.

Das jeweils einheitlich zu spielende Spiel wird vorher demokratisch abgestimmt. Ein Aufruf erfolgt ca. zwei bis drei Monate vor Beginn des Turniers innerhalb der offiziellen „eGaming TuSG Wiedensahl“-Gruppe bei facebook. Das Spiel des Turniers wird dann in einer finalen Abstimmung verabschiedet.

Im Vereinsheim der TuSG Wiedensahl, der Spielstätte des Turniers,  ist während der Turniertage durch das Kantinenteam für Verpflegung aller Art bestens gesorgt, jeweils zu faien Preisen. Viele auswärtige Teilnehmer haben auch schon den Taxi-Service in Anspruch genommen, da die gesellige Atmosphäre zu längeren Abenden, auch noch nach den Spielen, einlädt.

Spannung, Spaß, Gemeinschaft und tolle Tage. Auch für Nicht-Videospieler!

Interesse geweckt?

Einfach einmal eine E-Mail mit Betreff „eGaming“ an homepage (at) tusg-wiedensahl.de senden oder sich direkt an die Facebook-Gruppe „eGaming TuSG Wiedensahl“ wenden (siehe unten).

Übrigens: seit 2014 wird der „eGaming-Jäger-Cup“ ausgespielt. Dieser Pokal ist völlig losgelöst vom „großen Bruder“ , die Teilnahmegebühr ist hierbei sehr gering. Im Gegensatz zum Turnier soll hier auch etwas Fußballfernes gespielt werden, z.B, Tennis oder andere Spaßspiele. Bei der Premiere war es noch FIFA 14, ab 2015 waren es dann bereits andere Spiele ( in 2015 Mario Kart 8 für die Wii U, um nur ein Beispiel zu nennen).

Daniel Jedamzik

Downloads

eGaming

Icon

Übersicht Turnier 2010 197.90 KB 370 downloads

...
Icon

Übersicht Turnier 2011 1.07 MB 631 downloads

...
Icon

Übersicht Turnier 2012 166.77 KB 1374 downloads

...
Icon

Übersicht Turnier 2013 872.77 KB 116 downloads

...

    © 2018 TuSG Wiedensahl 1906 e.V.