Der 16. Meister gesucht

Geschrieben von | 17. Mai 2018 um 11:29 Uhr | Allgemein, Boule

2003 wurde der erste Wiedensahler Boulemeister ausgespielt. Damals noch auf der ganz neu erbauten Boulebahn am Sportheim der TuSG Wiedensahl mit dem siegreichen Team „Die Familie“.
2018 findet nunmehr die Wiedensahler Boulemeisterschaft zum 16. Mal statt. Ab sofort können sich Teams anmelden. Wie in den letzten Jahren gilt: Maximal ein Busch-Bouler mit Lizenz pro Mannschaft.
Bis zum 30. Mai sind Anmeldungen möglich. Ausgelost wird am Freitag, den 01. Juni 2018 um 18.00 Uhr im Sportheim der TuSG Wiedensahl.
Der Finaltag mit den besten Teams wird in diesem Jahr am Sonntag, den 26. August im neuen Boule-Park auf dem Sportgelände ausgetragen, um dann einen Nachfolger des letzjährigen Siegerteams „Schuppen II“ (Titelfoto 2017) zu finden und zu küren. Auf die Siegermannschaft wartet wie immer der große Wanderpokal und die Teilnahme an den Kreismeisterschaften Mitte September in Rinteln.

Cord Horstmann von den Busch-Boulern der TuSG Wiedensahl von 1906 e.V. freut sich auch in diesem Jahr auf viele Anmeldungen!

Weitere Infos wie immer unter www.busch-bouler-wiedensahl.de

Text: Klaus Sölter

© 2013 TuSG Wiedensahl 1906 e.V. Alle Rechte vorbehalten.